Too faced

Es gab eine Zeit in den 90er Jahren, als die Dunkelheit die ganze Wut war und Rosa einen schlechten Ruf hatte. Triffst du Jerrod Blandino und Jeremy Johnson. Unbeeindruckt und verzweifelt von dem zu ernsten Zustand der Kosmetikindustrie sehnten sie sich danach, ein Unternehmen zu gründen, das unumstrittenen Glamour und Weiblichkeit zurückbringt. Inspiriert von der Liebe zu Paris, der unverblümten Mädchenhaftigkeit und der transformativen Kraft der Kosmetik, kreierten sie Too Faced, eine Boutique-Marke mit großen Träumen. Heute ist Too Faced zu einem führenden Unternehmen in der Kosmetikindustrie herangewachsen und entwickelt innovative Kosmetika, die Frauen gerne tragen.
Herkunft: USA

Alle Artikel